Nachtleben

Jimi Tenor bei seiner ersten Pudel-Show im Jahr 2000; Foto: Katja Ruge

Erprobter Krisenbewältiger: Der Golden Pudel

Der Club wagt eine vorsichtige Öffnung. Draußen, mit Abstand, limitiert, pandemiekonform. Aber konträr zur sonst fest verankerten liberalen Türpolitik. Über diesen Widerspruch, kulturelle Förderungen und ihren August-Gast Jimi Tenor sprechen drei der Betreibenden Inteview: Ole Masch   SZENE HAMBURG: Charlotte, Viktor und Ralf, der obere Golden Pudel, Barboncino Zwölphi, war erst ein halbes Jahr eröffnet. […]

Teresa Hähn hilft im Hamburger Impfzentrum © Ole Masch

Das Nachtleben impft

Selten war eine Gästeliste so begehrt, wie die des Hamburger Impfzentrums. Wer es bis ins Innere geschafft hat, berichtet häufig von der guten Stimmung. Neben dem schützenden Piks, sind dafür vor allem die Mitarbeitenden verantwortlich. Weil das Nachtleben noch immer brachliegt, stammen viele von ihnen aus der Veranstaltungs- und Clubszene Inteview & Fotos: Ole Masch […]

Good Pepper der Soli-Likör für die Hamburger Clubszene

Good Peppa: Clubretter werden mit Soli-Likör

Das Clubkombinat Hamburg will mit dem Getränk Good Peppa die Clubszene stärken Text: Felix Willeke   Die Corona-Pandemie trifft die Hamburger Clubszene schwer. Seit März 2020 sind die Musikclubs nahezu durchgehend geschlossen. Doch es könnte bald wieder losgehen. Damit der Neustart gelingt, hat das Clubkombinat Hamburg das Motto „Werde Clubretter:in mit Good Peppa!“ ausgerufen. Mit […]

pub-kneipe-drinks-c-marvin-meyer-unsplash

Irish Pub „Shamrock“: Das Aus nach fast 39 Jahren

Der Irish Pub im Karolinenviertel muss einem neuen Wohnhaus weichen – das Ende eine Ära Text: Felix Willeke   Fußball und Guinness gehören nicht nur für britische Fans zusammen. Viele haben auch die Auswärtsspiele der Hamburger Vereine jahrelang bei einem kühlen Pint im „Shamrock“ genossen. Seit 1982 gibt es den Irish Pub an der Feldstraße, […]

virtual-clubbing-kollektiv-turmstrasse-c-demodern

Virtual Clubbing: Futuristisches feiern

Läden zu, Tanzverbot, kein Ort zum Songs-Präsentieren. Nico Plagemann vom DJ-Duo Kollektiv Turmstrasse kennt das Problem. Für ihr neues Konzeptalbum „Unity of Opposites“ öffnen sie einen virtuellen Festival Space, samt Türsteher, Tanzfläche und eigenen Dance-Moves Inteview: Ole Masch   SZENE HAMBURG: Nico, wann war euer letzter Auftritt vor Live-Publikum? Nico Plagemann: Das ist ungef hr ein […]