Film

ALCARRAS_4_© Lluís Tudela-klein

„Alcarràs – Die letzte Ernte“: Land unter

Regisseurin Carla Simón zeigt in ihrem Film „Alcarràs – Die letzte Ernte“ eine ländliche Familienidylle, die unterzugehen droht. Für den überraschend fesselnden Film gab es unter anderem den Goldenen Bären auf der Berlinale 2022 Text: Marco Arellano Gomes Es war nicht unbedingt zu erwarten, dass der Goldene Bär der Berlinale dieses Jahr an einen spanischen Film […]

Sweet Disaster_2_©Anne Bolick_Zeitgeist Filmproduktion-klein

Sweet Disaster: Ein Feel-Good-Film

Sweet Disaster ist das Spielfilmdebüt von Regisseurin Laura Lehmus: Eine unkonventionelle romantische Komödie, die im Kino durchaus mitzureißen weiß Text: Rosa Krohn Der etwas merkwürdige Boy-Meets-Girl-Einstieg im Spielfilmdebüt der finnisch-deutschen Regisseurin Laura Lehmus verrät frühzeitig, dass sie einen besonderen Blick auf die Geschichte ihrer Heldin besitzt und ein ungewohntes Tempo und Taktgefühl, sie zu erzählen. Die […]

Corsage_2_©Ricardo Vaz Palma_Alamode Film-klein

„Corsage“: Kaiserlicher Mittelfinger

In dem Film „Corsage“ lässt Regisseurin Marie Kreutzer Kaiserin Sisi (Vicky Krieps) eine posthume Befreiung durchleben: rauchend, fauchend, rebellierend Text: Anna Grillet Heiligabend, Wien 1877. Elisabeth, Kaiserin von Österreich-Ungarn (grandios: Vicky Krieps), feiert ihren 40. Geburtstag. „Hoch soll sie leben! Schön soll sie bleiben!“, singen die Gäste. Es klingt fast wie eine Drohung, bangt die […]

Violeta_04_©W-Film (11)

Dokumentation: „Mein Name ist Violeta“

Die Regisseure David Fernandez de Castro und Marc Parramon visualisieren mit der Dokumentation „Mein Name ist Violeta“ das Leben eines transsexuellen Mädchens Text: Marco Arellano Gomes Dokumentationen können Gedanken anstoßen, Debatten anfachen und Veränderungen auf den Weg bringen. Was es hierzu bedarf, ist ein umstrittenes Thema, charismatische Protagonisten beziehungsweise Protagonistinnen und filmisches Geschick. Die spanische […]