27.10.-30.10.2016, Complete Music Camp, Hamburg School of Music

Vier Tage gemeinsam Musik machen unter der Anleitung fachkundiger Dozenten, Bandproben und zum Abschluss das Ganze im Knust live on stage präsentieren.

Das Complete Music Camp findet vom 27. bis zum 30. Oktober zum vierten Mal an der Hamburg School of Music statt. Im Kulturbunker können sich in diesem Zeitraum alle jungen Erwachsenen und  Kids 14 Jahren mit Grundkenntnissen und ersten Banderfahrungen von erfahrenen Profis coachen lassen. Auch Bands und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Neben dem Coachen stehen Workshops rund um Musik und Performance auf dem Programm.

Die international erfahrenen Profimusiker Dirk Hoppe, Markus Braun, Daniel Schunn, Ingo Hassenstein und Stephan Emig sind seit vielen Jahren ein eingespieltes Team. Sie arbeiteten bereits mit Sarah Connor oder Nina Hagen zusammen. Als Dozenten sind sie unter anderem auch an der Hamburg School of Music tätig. Ihre Erfahrungen und ihr Wissen werden sie mit dem musikalischen Nachwuchs an diesen Tagen teilen.

pierro

Die Patenschaft für den Event hat Sascha Pierro von der Gruppe Marquess übernommen. „Es geht um das Zusammenspiel in einer Band, deshalb übernehme ich gerne die Patenschaft“, sagt er. Er selber sei nur Musiker geblieben, weil ihn der Austausch mit anderen Künstlern so motiviert hätte.

Ab 14 Jahren können Kids an dem Camp teilnehmen

Ab 14 Jahren können Kids an dem Camp teilnehmen

Die Teilnahmegebühr beträgt für Jugendliche, Schüler, Studenten und Azubis bis 27 Jahre ermäßigt 135 Euro, der nicht ermäßigte Preis beträgt 235 Euro. Weitere Informationen finden sie hier.

COMPLETE MUSIC CAMP
Das Bandcamp in Hamburg
27.10.- 30.10.2016