Kulturbranche: Till Brönner veröffentlicht dringenden Appell

Der deutsche Musiker und Fotograf Till Brönner wendet sich in einem Video an Politik und Kultur

Der deutsche Musiker und Fotograf Till Brönner hat einen dringenden Appell an die Politik und die Kulturbranche gerichtet. In einem knapp siebenminütigen Video ruft Brönner dazu auf, das Problem der angeschlagenen Kulturlandschaft ernst zunehmen. Auch ruft er seine Kollegen aus der Veranstaltungs- und Kulturbranche dazu auf, lauter zu werden.

Die Existenz der Bühnenkünstler steht laut Brönner “fundamental auf dem Spiel” und die Lage sei “dramatisch”. Gerade Deutschland sei als Land der Dichter und Denker dazu verpflichtet, eine Lösung für die Branche zu finden, in der sehr viele Menschen beschäftigt sind.

 

Das ganze Video seht ihr hier:

#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.


Lust auf mehr Geschichten aus Hamburg?

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.