Kulturempfang SZENE HAMBURG-c-Johanna_Zobel (7)-klein

Kulturempfang 2022: Die Szene lebt!

Beim zweiten Kulturempfang von SZENE HAMBURG schauten die Gäste optimistisch auf die Kultursaison 2022/23

Text: Katharina Stertzenbach

Nach der langen pandemie-bedingten Dürrezeit für die Kultur wurde es Zeit, die Hamburger Kulturszene zusammen zu bringen, zu feiern und zu zeigen: Die Szene lebt!

Kulturempfang SZENE HAMBURG-c-Johanna_Zobel (8)-klein
Die Geschäftsführer von SZENE HAMBURG, Mathias Forkel (l.) und Tanya Kumst (r.) freuen sich auf eine erfolgreiche Kultursaison 2022/23 (Foto: Johanna Zobel)

Zu diesem Anlass kamen rund 300 Gäste zum Kulturempfang von SZENE HAMBURG. In den Gaußhöfen, Tür an Tür mit dem Thalia Gaußstraße, ist die Redaktion des größten und ältesten Kulturmagazins Hamburgs. Grund genug genau hier auf eine erfolgreiche neue Kultursaison 2022/23 anzustoßen. Unter den Gästen waren neben Kulturschaffenden auch bekannte Gesichter aus Politik, Wirtschaft und Gastronomie.

SZENE HAMBURG Geschäftsführer Tanya Kumst und Mathias Forkel betonten zum Auftakt, dass die Kulturszene mit ihrer engagierten, kreativen und vielfältigen Arbeit den Zuspruch der Menschen verdient. Die Spielzeit 2022/23 sei eine, die die Menschen endlich wieder in vollen Zügen genießen können. Und zeigt jetzt schon, wie vielfältig die Kulturszene der Hansestadt ist und welches Potential in ihr steckt.

Kulturempfang SZENE HAMBURG-c-Johanna_Zobel (21)-klein
Gute Gespräche in schöner Atmosphäre beim Kulturempfang 2022 (Foto: Johanna Zobel)

Bestes Essen und gute Musik

Kulturempfang SZENE HAMBURG-c-Johanna_Zobel (6)-klein
Das leckere Essen beim Kulturempfang made by Cotidiano (Foto: Johanna Zobel)

Mit Indie-Pop Sounds von Anna Wydra und Band wurde bis spät in den Abend geschnackt, gefeiert und geschlemmt. Mini-Burger, Bowls und Sandwiches vom Cotidiano trafen dabei auf Eis von Milk Made Iceream, Kaffee von den Hanseatic Coffe Roasters. Natürlich durfte bei so einem Hamburger Fest neben fritz kola, bestem Magnus-Wasser, Ratsherrn Bier und Wein von Rindchen‘s Weinkontor auch der obligatorische Helbing nicht fehlen.

Ein rundum gelungener Auftakt für die Kultursaison 2022/23.

Kulturempfang SZENE HAMBURG-c-Johanna_Zobel (4)-klein
Livemusik gab es beim Kulturempfang von Anna Wydra und Band (Foto: Johanna Zobel)

#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.


Lust auf mehr Geschichten aus Hamburg?

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.