Generation prägen und Land genießen

Anzeige

Lehrerinnen und Lehrer finden in Mecklenburg-Vorpommern beste Bedingungen fürs Leben und Arbeiten.

Sichere Zukunft

Lehrkräfte erhalten in Mecklenburg-Vorpommern sehr gutes Gehalt, unbefristete Verträge und Verbeamtung. Grundschullehrer/innen bekommen hier A13/E13. Und auch für die Kleinsten wird besser gesorgt als in anderen Bundesländern. Das gut ausgebaute Netz gebührenfreier KiTas macht es leichter, Familie und Beruf zu vereinbaren.

Günstige Grundstücke

Nah an der Stadt oder idyllisch auf dem Lande – in MV kann der Traum vom Eigenheim wahr werden. Überall wurde in den letzten Jahren bezahlbares Bauland erschlossen. Und so manches alte Bauernhaus wartet darauf, wieder zum Leben erweckt zu werden.

Viel Natur

Bei 1.900 Kilometern Küste, 2.000 Seen und ausufernd viel Platz finden Lehrinnen und Lehrer in Mecklenburg-Vorpommern den perfekten Ausgleich zum stressigen Schulalltag – ob zum Beispiel beim Strandspaziergang, dem Kanu-Ausflug, der Radtour oder beim Angeln.

Jetzt freie Stellen finden und online bewerben bis 24.3.2022 auf www.lehrer-in-MV.de


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.


Lust auf mehr Geschichten aus Hamburg?


0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.