(1.1.) Film, Spartacus, Metropolis Kino, 19 Uhr

Zum 100. Geburtstag von Kirk Douglas hat das Metropolis Kino tief im Schatzkästchen gekramt und „Spartacus“ herausgeholt
spartacus
spartacus

Zum 100. Geburtstag von Kirk Douglas hat das Metropolis Kino tief im Schatzkästchen gekramt und „Spartacus“ herausgeholt – und zwar, logisch, Stanley Kubricks Original von 1960. Im herrlichen Historienschinken, der als einer der 100 besten Filme überhaupt gilt, kämpft Douglas als tapferer Gladiator für Freiheit und Gerechtigkeit. Perfekt für den Neujahrstag: verkatert zurücklehnen und ins vorchristliche Rom entfleuchen. Am 2. Januar gibt’s die 35-mm-Originalversion zu sehen. / MAS

Metropolis Kino
1.1.17, 19 Uhr (DF); 2.1., 17 Uhr (OF)

Details
31. Dezember 2016
16:02
#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf
Vielen Dank. Wir haben dir eine E-Mail geschickt.
Bitte trage eine gültige E-Mail-Adresse ein und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.
Ich möchte euren Newsletter erhalten und akzeptiere durch das Eintragen meiner E-Mail-Adresse und das Anklicken der Checkbox die Datenschutzbestimmungen.