(1.3.) Film, You Can’t Take It With You, Metropolis, 21.30 Uhr

Niemand – weder Cary Grant noch John Wayne – hat mehr klassische Hollywoodfilme gedreht als James Stewart.
james stewart

Niemand – weder Cary Grant noch John Wayne – hat mehr klassische Hollywoodfilme gedreht als James Stewart. Das Metropolis Kino widmet dem 1997 verstorbenen Schauspieler nun eine Reihe, beginnend mit den frühen Filmen unter der Regie von Francis Capra, in denen Stewart den bodenständigen, idealistischen Gutbürger mimt. Erst später, unter Hitchcock („Cocktail für eine Leiche“ u.a.), zeigt sich auch die dunkle Seite Stewarts. Los geht es mit „You Can’t Take It With You“ (1938, OF). / MAS

Metropolis
1.03.17, 21.30/19 Uhr

https://youtu.be/0WY9RAroTS0

Details
01. März 2017
14:47
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf