(12.3.) Rollerderby: Harbor Girls Doubleheader, Gymnasium St. Pauli, 15 Uhr

Die Harbor Girls drehen wieder ihre Runden auf feinstem Hamburger Hallenfußboden und fahren ihre Ellenbogen und Hintern aus. Was ist St. Pauli Rollerderby? Die Mädels erklären das so: “Eine Art Pogo auf Rollschuhen; vielleicht ein bisschen wie Rugby ohne Ball – und eben auf Rollschuhen. Ein überaus actionreicher und publikumswirksamer Sport!” Das erste Heimspiel findet im Wirtschaftsgymnasium statt. Glaubt uns, das wird die reinste Party! (LEN)

Wirtschaftsgymnasium St. Pauli
Budapester Str. 58
12.3., 15 Uhr