(12.3.) Theater, Lust. Frauen + Fiktion, Lichthof, 19 Uhr

Eine Performance über sexuelle Biographien und unerhörte erotische Phantasien von Frauen.
Lust

Eine Performance über sexuelle Biographien und unerhörte erotische Phantasien von Frauen. Frauen und Fiktion überschreiten Schamgrenzen, brechen mit Tabus und geben der alltäglichen Lust eine Bühne. Ob dark dirty talk, ein Bildband bedeutender Orgasmen oder Perlen perverser Sexphantasien – sie umarmen die Stereotypen und erweitern gemeinsam mit ihnen die erogenen Zonen. Sie finden die Hot Spots im Publikum und streifen dabei G-Punkte, -Flächen und -Zonen. Von Foucault bis Tinder machen sie mehr als einen intellektuellen Striptease und füllen dabei euer Bildarchiv mit verqueerten Bildern der Lust. Ein Gespräch. Ein Tanz. Eine Einladung auf den spannenden Spielplatz der weiblichen Lust.

Lichthof
12.03.17| 19 Uhr
Karten 18 / 12 / 8 €
 Foto: Paula Reissig

Details
12. März 2017
09:43
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf