(13.11.) Festival-Konferenz: Operation Ton, Haus 73, 11.30 Uhr

Das von Rock City Hamburg e. V. ins Leben gerufene Format wird mit spannenden Diskussionen, Workshops, Interviews, Konzerten und vielem mehr dazu anregen, sich mit Popkultur zu beschäftigen

Wie steht es um die Zukunft von Musik? Gute Frage! So gut, dass sich einige der interessantesten Protagonisten der deutschen Musiklandschaft auf der diesjährigen Operation Ton #9 damit beschäftigen. Dieter Meier/Yello, Friedrich Liechtenstein, Peter Hein/Fehlfarben, Françoise Cactus/Stereo Total, Fatoni (Foto), Judith Holofernes, Linus Volkmann, Dirk Darmstaedter, Cosmic DJ – die Liste des Star-Auflaufs ist lang. Das von Rock City Hamburg e. V. ins Leben gerufene Format wird mit spannenden Diskussionen, Workshops, Interviews, Konzerten und vielem mehr dazu anregen, sich mit Popkultur zu beschäftigen und Wege zum Überleben als Musiker zu finden. (EBH)

Haus 73
Schulterblatt 73 (Sternschanze)
13.–14.11
11.30–23.30 Uhr

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Details
13. November 2015
02:01
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf