(14.12.) Kunst, Rundgang: „Kunst meets Kommilitonen“, Hamburger Kunsthalle, 19 Uhr

„Kunst meets Kommilitonen“: Bei diesem Rundgang kann man heute ganz ungezwungen das Werk der Malerin Anita Rées entdecken.

Wie ungezwungen es im Museum zugehen kann, weit weg vom ehrfürchtigen Bilderstudium, aber mitten rein in das Thema, zeigen die Jungen Freunde der Kunsthalle regelmäßig in ihrem „Kunst meets Kommilitonen“-Rundgang. Der heutige führt sie durch die Retrospektive von Anita Rées (1885-1933) und hinein ins Hamburg des frühen 20. Jh. Von vibrierenden Landschaften bis zu Porträts reicht das Oeuvre der Malerin (Abb.: Paar (Zwei römische Köpfe), 1922–1925), die sich auf Sylt das Leben nahm.

/ SD / Foto: Christoph Irrgang

Hamburger Kunsthalle
14.12.17, 19 Uhr

Details
14. Dezember 2017
20:21
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf