(14.9.) Nachtleben, Fuck Yeah, Frau Hedis Frau Claudia, 19:30 Uhr

Fuck Yeah! Auf dieser Soliparty haben die Gäste nicht nur einen Riesenspaß, sie unterstützen auch ein feministisches Sexshop-Konzept.

Sexshops gibt es auf dem Kiez in Hülle und Fülle – aber noch keinen wie „Fuck yeah!“. Das neu gegründete Sexshopkollektiv möchte nämlich einen sexpositiven Shop mit feministischem Anspruch eröffnen, mit allem, was das Herz begehrt, von Gleitgel bis Sextoys, aber auch mit Literatur, Filmen und Kunst rund um die schönste Sache der Welt.

Finanziert wird das Projekt via Crowdfunding – und ihr könnt heute Abend ein Teil davon werden und „Fuck yeah“ unterstützen. Musik kommt von DJ Elle_m, die euch mit wunderbarem female HipHop & Trap in Stimmung bringt, danach gibt’s House von Yazz Ewok.

Tickets gibt’s nur bei www.startnext.de/fuck-yeah-sexshop.

/ IV

Frau Hedis Frau Claudia
14.9.17, 19:30 Uhr

Details
14. September 2017
15:53
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf