(15.10.) Nachtleben, Blurred Vision, Mojo, 21 Uhr

Die Schlachthofbronx-Jungs Jakob und Bene sind schon lange berühmt für musikalische Erlebnisse auf höchstem Niveau. Am 15. Oktober treten sie im Mojo Club auf.

Die Schlachthofbronx-Jungs Jakob und Bene sind schon lange berühmt für musikalische Erlebnisse auf höchstem Niveau – und auf allerhöchster Lautstärke. Ihr neues Projekt heißt „Blurred Vision”, was man wohl mit „verschwommener Sicht“ übersetzen könnte. Kein Wunder, denn die monumentale Bass-Wand des Elemental Wave Soundsystems, die an diesem Abend zu Höchstleistungen auflaufen wird, kann einen ganz schön aus den Latschen hauen. Wer das Set und die Wucht des 60.000 Watt Soundsystems überstanden hat, darf sich im Anschluss auf die Hamburger „Wob!Wob!” und die „Through my Spreakers Crew” aus Berlin freuen. / IV

Mojo
Reeperbahn 1
15.10, 21 Uhr

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details
15. Oktober 2016
03:32
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf