(15.12.) Nachtleben, Depri Disko Spendengala, Molotow, 19 Uhr

Tanzen für den guten Zweck: Mit Live-Auftritten von Schrottgrenze und Drangsal veranstaltet die Depri Disko heute eine Spendengala.

Die Depri Disko tut ohnehin schon viel Gutes, indem die Reihe regelmäßig Nachtschwärmer zu melancholischen, traurigen und wunderschönen Songs im Molotow tanzen lässt. Heute findet die Party aber zu einem noch besseren Zweck statt: Die Einnahmen werden an die Hanseatic Help gespendet, die sich für Obdachlose, Geflüchtete und Frauenhäuser einsetzt sowie an die Amadeu Antonio Stiftung, die aktiv gegen Rassismus und Antisemitismus arbeitet. Dafür gibt es feinsten Indie-Pop von Schrottgrenze und düsteren Post-Punk von Drangsal, der ein exklusives Akustik-Set spielt. Wäre das nicht schon genug, ist außerdem ein weiterer, noch geheimer Act angekündigt.

/ MT

Molotow
15.12.17, 19:30 Uhr

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details
15. Dezember 2017
10:57
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf