(15.4.) Bewerbungsschluss: Schreiblabor für 19- bis 25-Jährige

151217_Schreiblabor_flyer_fin.inddSchreiblabor: Die Schriftstellerin Mareike Krügel vermittelt Grundlagen des literarischen Schreibens. Co-Dozent ist der großartige Michael Ebmeyer (Foto: Steffen Jänicke) – Autor, Übersetzer, Blogger und Mitglied der legendären, mittlerweile leider nicht mehr existierenden Gruppe „Fön“. Die zehn Kursabende und eine Abschlusslesung kostet keine 60 Euro. Bewerbungsschluss ist der 15.4. Aufgerufen sind alle Schreibwütigen zwischen 19 und 25 Jahren, die schon erste Erfahrungen haben, sich über Texte austauschen und literarisch weiterentwickeln möchten.

Foto: Steffen Jänicke

Literaturhaus Hamburg
Gartenzimmer, 2. Stock
Schwanenwik 38 (Uhlenhorst)
Kurse: 27.4., 4.5., 11.5., 25.5., 1.6., 8.6., 15.6., 22.6., 29.6., 6.7. (immer mittwochs)

Für die Bewerbung bitte Lebenslauf und Textprobe/n (max. 2 Seiten Prosa) bis 15.4. elektronisch oder per Post ans Literaturhaus schicken!