(16.2.) Führung: herman de vries‘ Austellung im Ernst Barlach Haus, 18 Uhr

herman de vries, heute 84-jähriger ZERO Künstler, der darauf besteht, dass sein Namen klein geschrieben wird, hat das größte Atelier der Welt

herman de vries, heute 84-jähriger ZERO Künstler, der darauf besteht, dass sein Namen klein geschrieben wird, hat das größte Atelier der Welt. In der Natur sammelt und systematisiert er Gräser, Blätter, Blüten, Steine und was die Erde sonst noch hergibt und macht sie auf ganz neue Weise erfahrbar (Abb.: collage trouvé, 1959). Ein idealer Ort dafür ist das Ernst Barlach Haus im Jenischpark, wo seine erste Hamburger Museumsschau zu sehen ist. Heute führte der Kurator selbst durch die Ausstellung. (SD)

Ernst Barlach Haus
Baron-Voght-Straße 50a (Othmarschen)
16.2., 18 Uhr
Ausstellung: 24.1.–16.5.

Details
16. Februar 2016
13:41
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf