(16.3.) Kino: „Roque Dalton – Erschießen wir die Nacht!“, Metropolis Kino, 19 Uhr

Zweimal wurde Roque Dalton zum Tode verurteilt. Zweimal entging er der Exekution. Jetzt ist sein Leben auch im Kino zu sehen

Zweimal wurde Roque Dalton zum Tode verurteilt. Zweimal entging er der Exekution und schenkte der Welt seine Gedichte. Filmemacherin Tina Leisch lässt den Poeten und Revolutionär aus El Salvador 40 Jahre nach seiner Ermordung mit ihrem preisgekrönten Dokumentarfilm „Roque Dalton – Erschießen wir die Nacht!“ wiederauferstehen, zeichnet ein feines Porträt, in dem sie auch Weggefährten zu Wort kommen lässt. Die Regisseurin kommt zur Vorstellung. (MAS)

Metropolis Kino
Kleine Theaterstraße 10
16.3., , 19 Uhr

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details
16. März 2016
00:09
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf