(16.4.): Live: Hamburg Core Bash Vol. II, Pooca Bar, 20 Uhr

Metalheads haben am Samstag ein Date mit der Pooca Bar: Melody of My Heartbeat schmeißen ihre zweite Metalcore Party - Spendenaktion für die "Hinz und Kunzt" inklusive.

Metalheads haben am Samstag ein Date mit dem Hamburger Berg. In der Pooca Bar schmeißt die Band Melody of My Heartbeat ihre zweite Metalcore Party mit befreundeten Bands von hier und aus der Gegend. Declare Your Funeral, Van Damned und I Am The Deceiver sind mit von der Partie. Letztere wollen den Gig nutzen, um extra Penunsen für das Straßenmagazin „Hinz und Kunzt“ zu sammeln. „Durch den Bestand und Vertrieb des Straßenmagazins, können individuelle persönliche Erfolge erzielt werden, die für jeden einzelnen Obdachlosen von großer Bedeutung sind“, schreibt die Band auf ihrer Facebook-Seite. Und da ihr vier Bands an einem Abend für schlappe fünf Euro bekommt, sind ein paar Taler extra für die Spendenpfandflasche locker drin. Headbangen und moshen für den guten Zweck – und vor allem, um einen guten Abend zu haben. (AW)

Pooca Bar
Hamburger Berg 12
16.4., 20 Uhr

https://www.youtube.com/watch?v=lI2UPz24iB8&nohtml5=False

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

https://www.youtube.com/watch?v=EJa1TbzruyA&nohtml5=False

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details
16. April 2016
11:59
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf