(16.9.) Mark Forster, Freilichtbühne Stadtpark, 19 Uhr

Der mit den Hits

Mark Forster ist wahnsinnig erfolgreich, verkauft Alben und Singles wie geschnitten Brot, seine Platzierungen in den Charts sind … halt! Stopp! Schluss mit der statistischen Lobhudelei. Mark Forster, der Junge mit der Brille, dem Basecap und den bekannten Jugendzimmerliedern wird all zu oft mit Zeilen wie diesen angekündigt. Ein Schelm, wer denkt, der Erfolg werde immer dann zuerst genannt, wenn es über den Künstler ansonsten nichts Spannendes zu nennen gibt. Was stimmt: Mark Forster macht Radiopop, wie er im Buche steht, aalglatt und mit Melodien, die geradezu um die Liebe der breiten Masse betteln, wobei es den textlichen Geschichten über Liebe leider vollends an Tiefgang fehlt. Verboten ist das natürlich nicht. Das ist erlaubt, von Seiten der Musikindustrie sogar ausdrücklich. Und zugegeben: Einen Hit muss man auch erst mal hinkriegen, erst recht zwei oder drei, wie Forster es erledigt hat. (EBH)

SZENE HAMBURG verlost 2×2 Gästelistenplätze. E-Mail mit Betreff „Forster“ bis zum 14.9. an verlosung@vkfmi.de


Freilichtbühne Stadtpark
Saarlandstraße 71
16.9., 19 Uhr

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details
16. September 2016
10:51
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf