(17.12.) Konzert: Small Fires, Kleiner Donner, 20 Uhr

Meist hören wir vom Kleinen Donner, weil dort gute Hip-Hop-Parties stattfinden. Der Laden kann aber auch live – und das nicht nur in Rap

Meist hören wir vom Kleinen Donner, weil dort gute Hip-Hop-Parties stattfinden. Hamburg-Legenden wie Stylewarz oder Mixwell drehen dort regelmäßig die Platten. Der Laden kann aber auch live – und das nicht nur in Rap. Small Fires tourten sich unter anderem zusammen mit Boy durch die Live-Clubs des Landes und machen jetzt ihren letzten Stop in der Heimat, um ihre neue EP „Charcoal & Vines“ vorzustellen. Im Donner könnt ihr euch dieses Mal also eine ordentliche Portion Alternative Pop und Indie von den Hamburger Jungs Ben Galliers, Ruben Seevers und Lars Dahlke gönnen. Ungewöhnlich: Ben ist Leadsänger und gleichzeitig an den Drums. Das wollen wir sehen.

Kleiner Donner
Schulterblatt 73 (Sternschanze)
17.12., 20 Uhr

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Details
17. Dezember 2015
03:02
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf