(18.2.) Nachtleben, AKA AKA, Docks, 24 Uhr

AKA AKA gehören zur A-Liga elektronischer Musik in Deutschland.
Aka Aka

A-Liga. 2014 im Faze Magazin zum Liveact des Jahres gewählt, von der Groove für ihr erstes Album ausgezeichnet und diverse Nummer 1 Tracks in genrenahen Verkaufscharts – AKA AKA gehören zur A-Liga elektronischer Musik in Deutschland. Zusammen mit dem Trompeter Thalstroem, den die beiden Wahlberliner der Legende nach an einer Wodka-Bar kennenlernten, touren sie seit Jahren als Live-Trio durch die Welt.

Im Februar bringen sie zusammen mit den verrückten Vögeln von Gans oder Kranich das Docks zum Schwingen. / OMA

Docks
18.2.17, 24 Uhr

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details
18. Februar 2017
06:17
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf