(19.1.) Film + Musik: Ensemble Resonanz & Flexibles Flimmern, resonanzraum, 19 Uhr

Surffilm trifft auf die Musik eines argentinischen Komponisten trifft auf Speisen und Getränke aus Patagonien

Surffilm trifft auf die Musik eines argentinischen Komponisten trifft auf Speisen und Getränke aus Patagonien

Und wieder befruchten sich gegenseitig die Künste: Das Ensemble Resonanz geht auf die Suche nach musikalischen Spuren, die der argentinische Komponist Alberto Ginastera in der Geschichte hinterlassen hat. Die Fundstücke werden aber nicht via Piano oder Streichquartett präsentiert, sondern ausnahmsweise an den Plattentellern.

Anschließend zeigt die Initiative Flexibles Flimmern den Surffilm „Tierra de Patagones“ im spanischen Original mit Untertiteln. Darin suchen zwei Brüder in Argentinien nach den besten Wellen. Und wie immer werden passende Speisen zum Thema gereicht, diesmal also süd-amerikanische Leckerbissen.

resonanzraum
Feldstraße 66 (St. Pauli)
19.1., ab 19 Uhr
Filmbeginn: 20 Uhr, vorab Speisen und Getränke aus Patagonien
Tickets: 10 Euro, Anmeldungen an reservierungen@flexiblesflimmern.de

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Details
19. Januar 2016
11:32
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf