(19.1.) Literatur, Naomi Schenck, Buchhandlung stories!, 19.30 Uhr

Naomi Schenck liest aus ihrem Roman „Mein Großvater stand am Fenster und trank Tee Nr. 12“. Die Autorin zeichnet darin das Leben ihres Großvaters nach
Peter-Andreas-Hassiepen

Bei stories! liest Naomi Schenck aus ihrem Roman „Mein Großvater stand am Fenster und trank Tee Nr. 12“. Die Berliner Autorin zeichnet darin das Leben ihres Großvaters aus eigenen Erinnerungen nach. Entstanden ist ein lebendige Porträt einer bürgerlichen, deutschen Familie. Im Anschluss debattiert Schenk mit ihrer Kollegin Maria Frisé („Eine schlesische Kindheit“) darüber, auf welcher Grundlage Menschen jeder Generation ihre eigenen Lebensentscheidungen treffen. / JVW / Foto: Peter-Andreas-Hassiepen

Buchhandlung stories! Die Buchhandlung
19.1.17, 19.30 Uhr

Details
19. Januar 2017
09:39
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf