(19.9.) Lesung: Leon de Winter, Cap San Diego, 21 Uhr

Leon de Winter liest aus seinem neuen Werk – ein literarischer Wurf, so spannend wie ein Thriller, so intim wie eine Liebesgeschichte

Leon de Winter liest aus seinem neuen Werk – ein literarischer Wurf, so spannend wie ein Thriller, so intim wie eine Liebesgeschichte. Im Ende August erschienenen „Geronimo“ geht es um die US-Sondereinheit, die Osama Bin Laden töten soll. Das gleichnamige Codewort steht für ihre erfolgreiche Mission. Der Autor, bekannt für seine reflektierte Einschätzung geopolitischer Situationen, stellt vor diesem Arrangement die Frage, ob damals wirklich alles so verlaufen ist, wie die Medien berichteten. (JVW)

Foto: De Bezige Bij

Cap San Diego
Überseebrücke (Neustadt)
19.9., 21 Uhr

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Video ist in niederländischer Sprache ohne Untertitel

Details
19. September 2016
08:11
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf