(2.1.) Clubbing: Soulful House-Boogie, Golem, 20 Uhr

Das Intro vom Facebook-Event für What’s wrong with groovin’ müssen wir einfach klauen: “Arabische Kontinentalplatte trifft Voralpenland trifft norddeutsche Tiefebene” – dramatischer kann man eine Party wohl kaum ankündigen. Hinter diesem Brimborium verbirgt sich ein Doppelpack aus den DJs Habibi Funk (Jakarta Records), der sich auf nordafrikanischen Funk und Psychedelic seit den Sixties spezialisiert hat, und dem Bayern Joachim Prügl alias Swede:Art, der für seinen Frickel-HipHop bereits mit Hudson Mohawk zusammengearbeitet hat. (FR)

Golem
Große Elbstraße 14 (Altona-Altstadt)
2.1., 20 Uhr