(20.1.) Nachtleben, Kalakuta, Golem, 22 Uhr

Afro-Disco-Pop. Für die jüngste Ausgabe seiner Kalakuta-Reihe hat Host Martin Moritz erneut einen funkelnden Namen gewinnen können: Die Hälfte des Abends wird von Cher Monsieur bestritten, der für sein Vinyl-only-Set mindestens einen satten Zentner schwarzes Gold ins Golem karren wird. Der Wiener Wahlberliner kennt sich in der gesamten World Music aus, wird sich hier aber wohl ganz auf die Musik des afrikanischen Kontinents konzentrieren. Zur Verstärkung steht auch Moritz selbst an den Decks und legt Afro-Disco-Pop der goldenen Ära auf. / FR

Golem
20.1.17,  22 Uhr