(20.4.) Kunst, Hamburg um Zehn Ecken, Cap San Diego, 19 Uhr

Suzanne Jaucke-Vent ihren Blick auf „Hamburg – um zehn Ecken und ganz anders“- In digitalen Collagen thematisiert sie die „Abrisskultur“ der Hansestadt.

Mal wieder auf die Cap San Diego! Dort zeigt Suzanne Jaucke-Vent ihren Blick auf „Hamburg – um zehn Ecken und ganz anders“. In digitalen Collagen thematisiert sie die „Abrisskultur“ der Hansestadt, erinnert an das, was verschwunden ist, aber auch, was neu hinzukam. Im Ausstellungsraum und in den Ladeluken des Museumsschiffs sind ihre surrealen Collagen zu sehen, in denen die Elbe den Himmel entlang fließt oder die Stadt auf Stelzen steht. / SD /Foto: Collage von Suzanne Jaucke-Vent

Cap San Diego
20.4.17, 19 Uhr

Details
20. April 2017
15:23
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf