(21.7.) Nachtleben, Kiasmos Klubnacht, S-Bahn Station Hamburg Airport, 24 Uhr

Das Schleswig-Holstein Musikfestivals feiert auch dieses Jahr seine Klubnacht am Flughafen. In der S-Bahn-Station Hamburg Airport sorgt das Avantgarde-Techno Duo Kiasmos für den passenden Sound
Kiasmos

Das Schleswig-Holstein Musikfestival feiert auch in diesem Jahr seine Klubnacht am Flughafen. In der S-Bahn-Station Hamburg Airport sorgt das Avantgarde-Techno Duo Kiasmos für den passenden Sound

Nicht mal ein Jahr ist vergangen, seit uns Pianist und Indie-Zauberknabe Ólafur Arnalds mit seinem über sieben Wochen angelegten (und letztlich in einem finalen Release zusammengefassten) „Island Songs“-Multimedia-Projekt auf einen Trip durch Island mitgenommen hat.

Schönes Gimmick: Die Anfahrt erfolgt mittels zweier Sonderzüge, die parallel als Chillout-Lounge offen bleiben und so als Alternative zum Hauptprogramm zum Pendeln deluxe einladen.

Nach einem kurzen Abstecher an die Küste Englands (Arnalds schrieb auch für die dritte Staffel der britischen Krimi-Serie „Broadchurch“ den Score) widmet er sich nun erneut dem Klangpotenzial seiner Heimat. Gemeinsam mit seinem Kollegen Janus Rasmussen bildet Arnalds das Avantgarde-Techno-Duo Kiasmos, das im Rahmen des Schleswig-Holstein Musikfestivals das Programm „Trainstop Iceland“ präsentieren wird.

Als Location haben sich die Veranstalter für die S-Bahn-Station Hamburg Airport unmittelbar unter der Airport Plaza entschieden – ein faszinierender Backdrop für die minimalistischen, technoiden Produktionen des Duos. Schönes Gimmick: Die Anfahrt erfolgt mittels zweier Sonderzüge, die parallel als Chillout-Lounge offen bleiben und so als Alternative zum Hauptprogramm zum Pendeln deluxe einladen. Kongenialen Support auf dem Main Floor bekommen Kiasmos obendrein, und zwar von der Wiener Wahlhamburgerin Melbo sowie von Aparde aus Berlin.

/ Friedrich Reip

S-Bahn Station Hamburg Airport
21.7.17, 24 Uhr

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details
21. Juli 2017
09:29
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf