ad banner

(22.3.) Theater: Yasmina Rhezas‘ „Kunst“, St. Pauli Theater, 19.30 Uhr

Ist das Kunst oder kann das weg? Diese Frage stellen sich zwei Streithähne. Der Dritte muss nun entscheiden.
KUNST7-JordanLwSchad

Yasmina Rhezas Stück „Kunst“ dreht sich um das „Nichts“: Serge (Stephan Schad) hat ein Bild gekauft: 1,60 x 1,20 Meter weiße Fläche mit kleinen weißen Streifen. Sein Freund Marc (Peter Jordan) hält Serge für einen Snob, weil er für „diese Scheiße“, wie er es nennt, so viel Geld ausgegeben hat. Der dritte im Bunde, Yvan (Hans Löw) will heiraten und ist mit den Vorbereitungen beschäftigt. Jetzt soll der von Natur aus Konfliktscheue im Kunststreit den Schiedsrichter spielen. Boshafte Pointen und begnadete Schauspieler machen diese Zerreißprobe dreier Freunde zu einem Erfolgsstück. (HB)

St. Pauli Theater
Spielbudenplatz 29 – 30
22.3., 19.30 Uhr

Foto: Christian Enger

Details
22. März 2016
#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf
Vielen Dank. Wir haben dir eine E-Mail geschickt.
Bitte trage eine gültige E-Mail-Adresse ein und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.
Ich möchte euren Newsletter erhalten und akzeptiere durch das Eintragen meiner E-Mail-Adresse und das Anklicken der Checkbox die Datenschutzbestimmungen.