(22.9.) Open Air Kino, Binnenalster-Filmfest, 20.30 Uhr

Das Binnenalster-Filmfest zeigt Open Air und umsonst in diesem Jahr Märchenhaftes

Zugegeben, es herbstet draußen. Aber wahre Cineasten treibt es auch Ende September ins Open Air Kino. Vom 22. bis 25. September startet – als Appetizer für das Filmfest Hamburg – das Binnenalster-Filmfestival. Auf der großen schwimmenden Leinwand auf der Alster werden jeden Abend cineastische Leckerbissen zu sehen sein. Umsonst und draußen. Schwerpunkt in diesem Jahr ist das Thema Fantasy und Märchen. Den Auftakt macht die Literaturverfilmung Momo aus dem Jahre 1986. Die Filme „Reise ins Labyrinth“, „Wizard of Oz“ und die Übertragung von Mozarts Oper „Die Zauberflöte“ aus der Hamburger Staatsoper sind weitere Programminhalte. Los geht’s um 20.30 Uhr.

Binnenalster-Filmfest
Jungfernstieg, Binnenalster
Termine: 22.-25.9.,20.30 Uhr
Der Eintritt ist frei

Foto: Filmfest Hamburg / Christian Spahrbier

Details
22. September 2016
00:49
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf