(23.10.) Literatur, Manuel Möglich und Nagel, Uebel & Gefährlich, 19 Uhr

Die Autoren Manuel Möglich und Nagel standen vor geraumer Zeit in Berlin gemeinsam auf einer Bühne. Das wiederholen sie nun in Hamburg. Manuel Möglich und Nagel: Trump mal nicht in Brooklyn!

Die Autoren Manuel Möglich und Nagel standen vor geraumer Zeit in Berlin gemeinsam auf einer Bühne. Sie stellten jeweils ihre Bücher, beides Reiseberichte, vor. Das sei ganz geil gewesen, weshalb sie nun einen solchen Abend in Hamburg wiederholen.
Mithilfe von Fotos und Videos erzählt Nagel vielleicht, was er in Mexiko oder Kuba erlebte und was damals mit Trump in Brooklyn passierte. Manuel Möglich spricht vielleicht über seine letzten Reisen in die Schweiz und nach Portugal. Vielleicht. Lasst euch überraschen!/ LEN

Uebel & Gefährlich
Feldstraße 66
23.10., 19 Uhr

Details
23. Oktober 2016
04:16
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf