(23.5.) Soli-Rave: Gängeviertel goes KoZe, 16 Uhr

Ein Soli-Rave findet am “Pfingstsamstag” in Hamburg statt. Er führt vom Gängeviertel in das Kollektive Zentrum (KoZe) im Münzviertel am Hauptbahnhof. Die Einrichtung dieses Zentrums, eines offenen Ortes für Individuen, Gruppen, Ideen und Projekte, war ein harter Kampf. Ständig werde es weiterhin von Schließung bedroht. Zeit, sich erneut zu solidarisieren – so denkt das Gängeviertel und will im Rahmen der Aktionstage im Münzviertel als Rudel laut, bunt und schrill durch die Innenstadt marschieren. (LEN)

Start (16 Uhr)
Gängeviertel
Valentinskamp 34 (Neustadt)

Ziel
KoZe – Kollektives Zentrum im Münzviertel
Norderstraße 65 (Hammerbrook)