(24.2.) Nachtleben, Neosignal Labelnight, Uebel & Gefährlich, 24 Uhr

Neosignal: Vor einem Jahr gab's das Debüt im Uebel & Gefährlich, jetzt kommen die Big Player in Sachen Drum'n'Bass für die zweite Ausgabe zurück nach Hamburg
Neosignal

Drum ´n´ Bass Pflichttermin. Zurück auf Los geht’s für das Label Neosignal: Vor einem Jahr gab’s das Debüt im Uebel & Gefährlich, jetzt kommen die Big Player in Sachen Drum’n’Bass für die zweite Ausgabe zurück nach Hamburg: Neben den Neosignalern Phace und Misanthrop – zwei der führenden deutschen Exportschlager des Genres – werden dabei auch drei große Namen aus Großbritannien mit dabei sein: Ivy Lab, Rockwell und Emperor. Besonders das Nordlondoner Kollektiv Ivy Lab, bestehend aus Sabre, Stray und Halogenix, gilt dabei als eines der heißesten Eisen, das die internationale Drum’n’Bass-Szene im Feuer hat. / MF

Uebel & Gefährlich
24.2.17, 24 Uhr

Details
24. Februar 2017
04:25
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf