24.+25.09. | Musik | PUDER | Nochtspeicher

Ein sprudelnder Sound-Mix aus Pop, Funk, Electro: Die Hamburgerin Catharina Boutari alias PUDER tritt im Nochtspeicher auf.

Die einen verbarrikadieren sich monatelang im Tonstudio, die anderen nehmen Alben einfach spontan auf – so wie die Hamburgerin Catharina Boutari alias PUDER. Mit vier musikalischen Sparringspartnern spielte sie „Session Tapes 4 + 5“ in zwei mal zehn Tagen in Hamburg und Amsterdam ein. Ergebnis: ein sprudelnder Sound-Mix aus Pop, Funk, Electro und hier und da auch ein paar orientalischen Anleihen.

Erschienen ist das Ganze bereits Ende März, Release-Konzerte gibt es aber erst jetzt, inklusive Vorführungen von zwei Kurzdokus, die der Hamburger Filmemacher Roman Schaible von den Sessions gemacht hat.

/ EBH

Nochtspeicher
24.9.2020, 20 Uhr (ausverkauft) + 25.9.2020, 20 Uhr (Zusatzkonzert)

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

Details
24. September 2020
13:22
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf