(25.2.) Theater, Die Schachnovelle“, Hamburger Puppentheater, 20 Uhr

Stefan Zweigs Meisternovelle „Die Schachnovelle“ kommt als Figurentheater für Erwachsene mit Live-Musik auf die Bühne.
Schachnovelle

Stefan Zweigs Meisternovelle „Die Schachnovelle“ kommt als Figurentheater für Erwachsene mit Live-Musik auf die Bühne. Als Vermögensverwalter einer renommierten Kanzlei gerät Dr. B. in die Hände diktatorischer Mächte, die ihm mittels monatelanger Einzelhaft und zermürbender Verhöre diverse Bankgeheimnisse zu entlocken versuchen. Was ist grausamer: körperliche oder seelische Folter? Wie viel Einsamkeit erträgt ein Mensch? Die Bühne Cipolla feierte bereits 2013 mit „Bestie Mensch“ große Erfolge. / HED / Foto-M. Menkel

Hamburger Puppentheater
25.2.17, 20 Uhr

Details
25. Februar 2017
05:00
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf