(26.2.) Kunst, Ida Ekblad, Kunsthaus Hamburg, 15 Uhr

Die Arbeiten der norwegischen Künstlerin Ida Ekblad (*1980) sind so bunt wie leidenschaftlich, zitieren die großen Gesten der Malerei der 1980er-Jahre ebenso wie Disney-Kitsch und Teeniefantasien
IE Karma Install 2015_f

Die Arbeiten der norwegischen Künstlerin Ida Ekblad (*1980) sind so bunt wie leidenschaftlich, zitieren die großen Gesten der Malerei der 1980er-Jahre ebenso wie Disney-Kitsch und Teeniefantasien und scheren sich dabei um keinerlei Konventionen (Abb.: Karma, Installation, 2015). Es ist eine Freude, dass das aufregende Werk des Osloer-It-Girls, das bereits im Pariser Palais de Tokyo und auf der Biennale ausgestellt hat, jetzt bei uns zu sehen ist. In dieser Kuratoren-Führung kann man tief darin eintauchen. / SD / Foto: John Mclane

Kunsthaus Hamburg
26.2.17, 15 Uhr

Details
26. Februar 2017
12:19
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf