(27.11.) Musik, Sevdaliza, Mojo, 20 Uhr

Sevdaliza sucht in ihren R'n'B-Experimenten nicht nach einfachen Formeln, sondern erkundet kunstvoll eine neue Musiklandschaft.

Die Musik von Sevdaliza ist nur ein Teil eines größeren Gesamtkunstwerks, in dem sie Trip-Hop-Beats genauso kunstvoll ausarbeitet wie Björk, ihre Videos digital-ästhetisch gestaltet wie FKA Twigs und all das trotzdem in eine neue, klangforschende Richtung treibt. Sevda Alizadeh, wie Sevdaliza mit bürgerlichem Namen heißt, ist eine im Iran geborene und in den Niederlanden lebende Sängerin und Songschreiberin. Sie sucht mit ihren R’n’B-Experimenten nicht nach einfachen Formeln, sondern erkundet neue Bereiche einer postmodernen Musiklandschaft. Dabei nimmt sie selten den einfachen Weg, aber ihre Kunst ist definitiv eine Reise wert.

/ MT

Mojo Club
27.11.17, 20 Uhr

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details
27. November 2017
14:24
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf