(27.8.) Müssen alle mit Festival, Bürgerpark Stade, 12 Uhr

Stade goes Techno mit Live Musik

Es ist die Sommersensation: Fraktus, die erste Techno-Boyband Deutschlands, kommt nach Stade. Ja, genau: Die Rede ist von Bernd Wand, Torsten Bage und Dickie Starshine (vormals Schubert). Die drei nimmermüden Pioniere ihres Genres werden mit ihrem aktuellen Album „Welcome To The Internet“ im Bürgerpark aufschlagen, ihre schimmernden Bühnenanzüge auspacken und eine Show der Superlative bieten, mit allem Pipapo. Und damit nicht genug: Vor diesem funkelnd-futuristischem Alleskönner-Trio werden im Rahmen des „Müssen alle mit“-Festivals, das in diesem Jahr schon zum vierten Mal stattfindet, noch Parcels, Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen, Fatoni, Isolation Berlin und Trümmer auftreten. Und nach Fraktus gibt’s auch noch was: nämlich Tocotronic (Foto). Die Rockband um Frontmann Dirk von Lowtzow wird das Festival mit gewohnt wuchtigen Gitarren und schlauen Worten beschließen. (EBH)

Müssen alle mit Festival
Bürgerpark Stade
27.8., Einlass 12 Uhr

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details
27. August 2016
19:03
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf