(28.10.) Musik, Digitalism, Gruenspan, 21 Uhr

Wenn Jens Moelle und Ismail Tüfekci alias Digitalism am 28.10. ins Gruenspan kommen, stehen zwei Hamburger aus Fleisch und Blut auf der Bühne.
28-10-digitalism-credit-mira-loew-0316

Wenn Jens Moelle und Ismail Tüfekci alias Digitalism am 28.10. ins Gruenspan kommen, steht – dem aktuellen Albumtitel „Mirage“ zuwider – keine Fata Morgana auf der Bühne, sondern zwei Hamburger aus Fleisch und Blut. Zweifellos wird es für das Duo etwas Besonderes sein, nach all den Festivals und Konzerten in Übersee, dem hanseatischen Publikum die Ehre zu erweisen. Im Endeffekt ist es relativ, welche Tracks aus ihrer breiten Crossover-Palette sie abliefern, ob sie eher radiofreundlichen Elektro-Pop oder pulsierende Bässe in die Menge schleudern, die Stimmung Richtung Rave drehen oder Synthie-Sirenen heulen lassen. Allein aufgrund des Heimspiel-Charakters wird der Abend speziell. Getanzt wird auf jeden Fall. / LS / Foto: mira loew

Gruenspan
Große Freiheit 58
28.10.,21 Uhr


Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Details
28. Oktober 2016
07:06
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf