(28.5.) Broken Forms Open Air, Schanzenzelt, 14 Uhr

Wer sich an die großen Grünanlagen Raves im Schanzenpark erinnert, weiß, dass dort unterhalb des Wasserturms exzessiv gefeiert werden kann. In abgemilderter Größe, aber mit nicht minder gutem Programm, geht die für ihr hervorragendes Booking bekannte Broken Forms Crew auf Großcamping-Urlaub. Im Schanzenzelt bleiben die Plattenspieler bis 22 Uhr ausgepackt, um mit elektronischer Musik von Ruede Hagelstein, Dave DK, Thomas Stieler und Bardia Salour unter Sonne und Zirkuskuppel zu tanzen. Sputen empfohlen – Tickets sind limitiert! (OMA)

Schanzenzelt
Schanzenpark
28.5., 14 Uhr