(3.9.) Ein Herz für Hänger, Docks, 24 Uhr

Im September dreht das Nachtleben der Hansestadt wieder richtig auf.

Im September dreht das Nachtleben der Hansestadt wieder richtig auf. Der Monat startet mit der Berliner Hänger-Crew. Seit über drei Jahren kommt die Labelfamilie regelmäßig ins Docks – für die aktuelle „Ein Herz für Hänger“-Party mit erstklassiger Elektro-Entourage! Diesmal hinter den Plattentellern: Carlo Ruetz (Foto), Drauf und Dran, Stereo Express und Da Vinci. Support kommt von den Hamburger Lokalmatadoren Oliver Eich, AKVA und Dominic Duve. (OMA)

Docks
Spielbudenplatz
3.9., 24 Uhr

Foto: David Ulrich

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Details
03. September 2016
18:24
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf