(30.11.) Musik, Impala Ray, Häkken, 20 Uhr

Er nennt es „BayFolk“: Die Musik von Impala Ray, dem Münchner Sänger und Songschreiber, ist ein Mix aus dem Sound der San Francisco Bay der 1960er Jahre und bayerischer Klangtradition.

Er nennt es „BayFolk“: Die Musik von Impala Ray, dem Münchner Sänger und Songschreiber, ist ein Mix aus dem Sound der San Francisco Bay der 1960er Jahre und bayerischer Klangtradition. Es treffen Tuba und Hackbrett auf kräftige Gitarren und alles durchdringendes Getrommel. In Hamburg wird Impala Ray sein aktuelles Album vorstellen, „From The Valley To The Sea“, dessen Titel musikalisch eins zu eins umgesetzt wird: Es ist eine Reise von den Bergen bis zum Meer. Im Impala-Instrumenten-Kosmos klingt das nach großer Freiheit und ist zudem ziemlich tanzbar. / EBH / Foto: marit julie lindhorst

Häkken
30.11.16, 20 Uhr

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details
30. November 2016
23:51
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf