(30.8.) Theater, Break the Tango, Kampnagel, 19:30 Uhr

Im Stück „Break the Tango“ trifft Tango auf Breakdance, Südamerika auf Europa und die Hits einer Live-Band auf visuelle Effekte – fulminant und voller Energie!

Südamerika trifft EuropaTango auf Breakdance. In „Break the Tango“ werden Traditionen aufgebrochen und aus zwei unterschiedlichen Tanzstilen neue Bewegungen und Figuren kreiert.

Als die Choreografen German Cornejo und Björn „Buzz“ Meier diese Art zu tanzen testeten, waren sie von der Dynamik so beeindruckt, dass daraus diese Show entstand.

Und es scheint ein heißer Abend zu werden: visuelle Effekte unterstützen schnelle Choreografien, eine LiveBand spielt ElektrotangoHits und Popsongs von Adele bis Otros Aires.

/ HED

Kampnagel
30.8.17, 19:30 Uhr

Foto: René Tanner

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details
30. August 2017
10:44
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf