(30.9.) Festival Hopper: 3000º Grad on Tour, Docks, 23 Uhr

Das Label 3000° Grad ist auf Tour und lichtet für eine Nacht im Docks den Anker

Wenn man sich dort mal nicht die Füße verbrennt … Das Label 3000° Grad ist auf Tour und lichtet für eine Nacht im Docks den Anker. An diesem letzten September-Tag geht ein ziemlich sympathischer Haufen von Bord. Den Seesack voller DeepHouse und Techno stoßen Dolph, Monolink, Dole & Kom und Seth Schwarz auf eine lange Nacht an. Live verköstigen Mollono.Bass & Friends feinste Bassbuletten. Hamburger Sommer? Egal! An diesem Abend brennt die Sonne sogar nachts. Das 3000° Grad-Ensemble schwelgt in letzten Festivalerinnerungen und gibt sein Bestes, auch mit Dach überm Kopf. (DAK)

Docks
Spielbudenplatz 19 (St. Pauli)
30.9., 23 Uhr

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details
30. September 2016
18:53
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf