(31.10.) Elektronische Tanzmusik: Okaese, Knust, 23 Uhr

Mit Sid Le Rock als Headliner erwartet Knust-Besucher ein Mix aus melodischem Techno und electronic Shoegaze für den der Konzertsaal clubkompatibel aufgemotzt wird

In der Nacht zum 1. Mai fand eine Party statt, die auch diesmal wieder heißer Anwärter auf das Wortspiel des Monats wäre. Da diese Wahl traditionell dem Kollegen Reip vorbehalten ist, nennen wir den Namen der Reihe „Okaese“ ohne weitere Einordnungen und freuen uns umso mehr über das exzellente Line-up. Mit Sid Le Rock als Headliner erwartet Knust-Besucher ein Mix aus melodischem Techno und electronic Shoegaze für den der Konzertsaal clubkompatibel aufgemotzt wird. Unterstützung kommt von Lemmon, Bodega, Yazz Ewok und Gwenn Wayne. Gerne mehr davon! (OMA)

Line-up

SID LE ROCK live (Beach Coma, Areal Records / Berlin)
LEMMON (SoSo / Berlin)
YAZZ EWOK (Glück / Hamburg)
THE HAND (Vor-land/Snntgs* / Hamburg)
GWEN WAYNE (Tour de Farce, Berlin)
BODEGA (Traum, Minimal Anders / Hamburg)

Visualisierung: VIMAK (Minimal Anders / Hamburg)

Knust
Neuer Kamp 30 (St. Pauli)
31.10., 23 Uhr

https://soundcloud.com/minimal_anders/minimal-anders-5-jahre-podcast-mit-gwen-wayne

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

https://soundcloud.com/okaese/the-hand-okaese-podcast-003

Details
31. Oktober 2015
08:06
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf