(4.2.) Theater, Maria Stuart, Theater das Zimmer, 20 Uhr

Der große Schiller-Klassiker auf einer zimmergroßen Bühne? Das geht wunderbar.
Maria Stuart. Foto- Anders Balari

Der große Schiller-Klassiker auf einer zimmergroßen Bühne? Das geht wunderbar. „Maria Stuart“, Königin von Schottland, sucht Schutz bei ihrer Cousine Elisabeth, Königin von England. Diese fürchtet um ihren Thron, und lässt Maria wegen Hochverrats zum Tode verurteilen, zögert die Unterzeichnung jedoch hinaus. Ein intriganter Machtkampf beginnt, an dessen Ende niemand gewinnt. Der düstere Politthriller besticht durch eine kreative Regie und einen herausragenden Graf Leicester (Lars Ceglecki). / HED / Foto: Anders Balari

Theater das Zimmer
4.2.17, 20 Uhr

Details
04. Februar 2017
03:06
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf