(5.3.) Musik, Matoma, Uebel & Gefährlich, 20 Uhr

Der norwegische Elektro-DJ Tom Stræte Lagergren alias Matoma vermischt House mit Urban, Dance, Pop und karibischen Klängen.
Matoma

Dance-Pop auf Knopfdruck. Eine halbe Billion Streams hier, 100 Millionen Klicks da – bei den Rekorden, die Tom Stræte Lagergren alias Matoma in den vergangenen zwei Jahren so angesammelt hat, kann David Guetta schon mal feuchte Hände bekommen. Von Marlon Roudette über Notorious B.I.G. bis hin zu One Direction hat Matoma schon so ziemlich jeden geremixt. Dabei vermischt der norwegische Elektro-DJ House mit Urban, Dance, Pop und karibischen Klängen. Wer dem 24-Jährigen gerne beim Knöpfchendrücken, Kopfhöreraufsetzen und Arme in die Luft recken zugucken will, kann das nun auf seiner „Party at your Place“-Tour tun. / NW / Foto: Foto- Jimmy Fontaine

Uebel & Gefährlich
5.3.17, 20 Uhr

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details
05. März 2017
19:45
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf