tee-c-oriento-unsplash

5.12. | Sonstiges | 65. Deutsch­-Chinesischer Dialog | Museum am Rothenbaum

Wie und warum genau Tee getrunken wird, ist von Kul­tur zu Kultur unterschiedlich – und dennoch verbindet Tee Kulturen. So auch beim 65. Deutsch­-Chinesischen Dialog, wenn Experten für chinesische und für ostfriesische Teekultur über die jeweiligen Traditionen aufklä­ren.

Unter dem Motto „Zwischen China und Ostfriesland: Wie schmeckt der Tee am besten?“ reden Jürgen Pitzschel und Stephan Suen („tea addicts“) mit dem ost­friesischen Teefachmann Helmut Kaufmann. Snacks und – Überraschung! – Tee werden auch serviert.

/ UT

Museum am Rothenbaum
5.12.19, 18 Uhr


Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.