ad banner

(7.6.) Bette & Joan, Ernst Deutsch Theater, 19.30 Uhr

Divenkrieg am Set
bette_joan_szene

Wenn zwei Hollywood-Diven aufeinandertreffen, wird es eng. Bei den Dreharbeiten zu „Was geschah wirklich mit Baby Jane?“ prallen die Egos der Oscar prämierten Bette Davis und Joan Crawford aufeinander, die sich in Grabenkämpfen am Set messen. Denn beide sind am Tiefpunkt ihrer Karriere angelangt und müssen sich unter dem Druck des Hollywoodtheaters wieder behaupten. Auch Legenden haben Schwächen. Diese Unsicherheiten verbergen die beiden hinter einem gnadenlosen Schlagabtausch, der zwischendurch auch ihre sensiblen Seiten zeigt. Der Autor Anton Burge befasst sich in seinen Stücken immer wieder unter psychologischen Aspekten mit dem Schicksal berühmter Frauen. (HED)

Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schütter-Platz 1
7.6., 19.30 Uhr
Tickets: ab 20 Euro

Foto: Oliver Fantitsch

Details
07. Juni 2016
22:53
#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf
Vielen Dank. Wir haben dir eine E-Mail geschickt.
Bitte trage eine gültige E-Mail-Adresse ein und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.
Ich möchte euren Newsletter erhalten und akzeptiere durch das Eintragen meiner E-Mail-Adresse und das Anklicken der Checkbox die Datenschutzbestimmungen.